OT_Gagel_1

Gagel Die erste urkundliche Erwähnung dieses Straßendorfes stammt aus dem Jahr 1255. Im Jahr 1341 hat der Markgraf Ludwig das Dorf dem Kloster Arendsee vereignet. Gagel lag früher an einer viel benutzten Post- und Handelsstraße zwischen Stendal, Arendsee und Lenzen.